Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Direktzugriff

Kataloge, Bibliographien, Recherchepools

Kataloge und Katalogverbünde von Kunstbibliotheken:

Deutschland:

Grossbritannien:

Frankreich:

USA:


Bibliographien zur Architektur- und Kunstgeschichte:

Zusammenstellungen:

Auswahl:

Umfassende Datenbank:

  • FRANCIS
    FRANCIS ist eine umfassende Sammlung von Literaturnachweisen zu rund 20 Wissenschaftsdisziplinen und Sachgebieten, darunter auch zu den Bereichen Architektur und Kunst. Die Daten der wichtigen kunsthistorischen Bibliographie BHA (Bibliography of the History of Art) und aus deren Vorläufern - insbesondere   aus RAA (Répertoire d'Art et d'Archéologie) - sind in FRANCIS enthalten. Für interdisziplinäre Fragestellungen ist diese Einbettung in eine übergreifende Datenbank von Vorteil.
    Die fachspezifischen Suchmöglichkeiten sind allerdings gegenüber der eigenständigen BHA eingeschränkt. Die Erschließung älterer Datenbestände über den englischsprachigen Index / Thesaurus ist oft rudimentär; hier ist es hilfreich auch die französischsprachige Erschließung zu berücksichtigen. Die von BHA geläufige Suche mit Schlagwortketten ist in der aktuellen Zugangsform nicht mehr möglich. Die Nachteile in FRANCIS für die rein kunstgeschichtlich orientierte Literatursuche werden daher nur bedingt durch die Vorteile eines interdisziplinären Datenpools aufgewogen. Die Beschränkung des derzeitigen Angebots auf die Version in FRANCIS ist Kostengründen geschuldet.

  • BHA (Bibliography of the History of Art)
    Bis zum Publikationsjahr 2000 wird die umfasssendste bibliographischen Datenbank zur Kunstgeschichte BHA mit ihren Vorläufern RAA (Répertoire d'Art et d'Archéologie) und RILA (Repertory of International Literature of Art) auch separat im Datenbankbestand der UB Freiburg zur Verfügung gestellt. Gegenüber der Datenpräsentation in FRANCIS werden hier zahlreiche zusätzliche fachspezifische Recherchemöglichkeiten angeboten. Der Zugang zu diesen Versionen ist - wie für FRANCIS - im Uni-Netz Freiburg für Berechtigte mit Paßwort kostenfrei. Für den Berichtszeitraum ab 2000 ff werden allerdings im Uni-Netz Freiburg die Literaturnachweise aus BHA nur noch in FRANCIS bereitgestellt.

Epochen:

Klassische Moderne und zeitgenössische Kunst:

  • ARTbibliographies Modern
    Abstracts of the Current Literature of Modern Art, Photography and Design. Zugang nur mit Password möglich.

Gattungen und Teildisziplinen:

Regionen und Länder:

  • Landesbibliographie Baden-Württemberg online
    Verzeichnet sowohl selbständig erschienene Publikationen als auch Aufsatzlliteratur die das gesamte Land, einzelne Landesteile oder Persönlichkeiten betreffen. Literatur zur Architektur- und Kunstgeschichte in Baden-Württemberg wird umfangreich berücksichtigt.
  • SIKART Datenbank zur Kunst in der Schweiz  (Schweizerisches Institut für Kunstwissenschaft)


Recherchepools zur Architektur- und Kunstgeschichte:

Umfassend:

Forschungsdatenbanken:

Benutzerspezifische Werkzeuge