Latest News

21.10.2020

Project MUSE – neues Volltextarchiv für E-Journals freigeschaltet // Project MUSE - new full text archive for e-journals released

Die UB hat aus Corona-Sondermitteln des Konsortiums Baden-Württemberg bis zum 31.12.2021 die Project MUSE Journal Premium Collection lizenziert. // The UB has licensed the Project MUSE Journal Premium Collection until 2021-12-31, financed by the Corona special funds of the Baden-Württemberg consortium.

(english version below)

Die Universitätsangehörigen haben ab sofort Volltextzugriff auf mehr als 700 laufende Zeitschriften von führenden akademischen Verlagen und bedeutenden wissenschaftlichen Vereinigungen aus dem anglo-amerikanischen Raum.

Das elektronische Volltextarchiv Project Muse ist ein Zusammenschluss von aktuell 125, vornehmlich US-amerikanischen Hochschulverlagen und deckt inhaltlich nahezu alle Bereiche der Geistes- und Sozialwissenschaften ab, wie z.B. Literatur und Literaturkritik, Geschichte, die visuellen und darstellenden Künste, Kulturstudien, Politische Wissenschaften, Frauen- und Geschlechterforschung. Damit stellt das neue Online-Angebot eine wichtige Ergänzung zu unserem bisherigen elektronischen Angebot dar, das an der Universität Freiburg bereits verfügbar ist.

Eine Liste der in Project Muse enthaltenen Zeitschriften finden Sie hier

Zugang zur Project MUSE Premium Collection

// english version //

University members now have full text access to more than 700 current journals from leading academic publishers and major academic associations in the Anglo-American world.

The electronic full-text archive Project Muse is an association of currently 125, mainly US-American academic publishers and covers almost all areas of the humanities and social sciences, such as literature and literary criticism, history, the visual and performing arts, cultural studies, political science, women's and gender studies. The new online offer thus represents an important addition to our existing electronic offer, which is already available at the University of Freiburg.

A list of the journals included in Project Muse can be found here

Access to the Project MUSE Premium Collection

Further news
Archive
Universität Freiburg

Chat