Aktuelle Nachrichten

18.03.2019

FreiDok plus wächst rapide

Das universitäre Repositorium umfasst jetzt die Nachweise von rund 147.000 Publikationen Freiburger Wissenschaftler*innen.

FreiDok plus macht damit an zentraler Stelle den wissenschaftlichen Output der Universität Freiburg sichtbar. In den vergangenen Wochen sind die Daten aus der Freiburger Forschungsdatenbank eingespielt worden. FreiDok plus soll in absehbarer Zeit alle Publikationen nachweisen und damit als echte Hochschulbibliographie dienen. Über die weiteren Entwicklungen informieren wir Sie an dieser Stelle.

FreiDok plus

Weitere Meldungen
  • 18.03.2019 350.000 € für die UB Freiburg Die Carl Friedrich von Siemens Stiftung unterstützt die Bibliothek der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg mit einer Fördersumme in Höhe von 350.000 €.
  • 18.03.2019 FreiDok plus wächst rapide Das universitäre Repositorium umfasst jetzt die Nachweise von rund 147.000 Publikationen Freiburger Wissenschaftler*innen.
  • 14.03.2019 Ausstellung: Fotowettbewerb "Connecting Creative Minds" Vom 14. März bis zum 15. Mai sehen Sie im Foyer der Universitätsbibliothek die 15 besten Beiträge des Fotowettbewerbs "Connecting Creative Minds". Entscheiden Sie mit über den Publikumsfavoriten!
  • 14.03.2019 Film über den Bau der UB Freiburg jetzt online Der Film „Zeit Räume“ über den Abriss der alten und den Bau der neuen Universitätsbibliothek ist jetzt online zu sehen.
Archiv
Universität Freiburg

Chat