Aktuelle Nachrichten

02.05.2017

Kleine Gäste in der Universitätsbibliothek

Wer wollte nicht schon mal den Arbeitsplatz der Eltern und deren Arbeitskollegen und -kolleginnen kennenlernen? Am 27. April 2017 konnten das die Kinder der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Uni Freiburg. Die Mitarbeiterkinder erwartete ein Programm, das ihnen überraschende Einblicke in die Uni gewährte.

Es gab sogar eine Löschübung, bei der die Kinder lernten: Was mache ich, wenn es brennt? Mit Experten der Stabsstelle Sicherheit übten sie, wie man ein Feuer löscht.

In der Redaktion von uniCROSS gab es Attraktionen: Bei uniFM durften die Mitarbeiterkinder ein Hörspiel selbst einsprechen und bei uniTV standen sie neben einem riesigen Löwen und wurden von einem Feuer überrascht. Natürlich nicht in Wirklichkeit. Die Szenen wurden vor einem Greenscreen im TV-Studio gestellt.

Hier geht’s zur Bildergalerie.

Weitere Meldungen
Archiv
Universität Freiburg

Chat