Aktuelle Nachrichten

20.01.2016

Lernintensive Phasen

In Phasen der Hausarbeiten und Prüfungen werden im Bereich des Lesesaals rund 100 zusätzliche Stühle aufgestellt. Damit erhöht sich die Zahl der Arbeitsplätze im Haus auf 1.800.

Die Möglichkeit zur Aufstockung der Arbeitsplätze in den Lesesälen während lernintensiver Zeiten ist bereits im ursprünglichen Ausstattungskonzept der Bibliothek vorgesehen. Entsprechend sind zum Beispiel die Tische mit nach hinten versetzten Beinen ausgestattet. Sie finden damit bei uns 1.700 Benutzerarbeitsplätze, in Stoßzeiten sind es sogar 1.800, 500 davon im Parlatorium.

https://www.ub.uni-freiburg.de/lernort/arbeitsplaetze/

Weitere Meldungen
Archiv
Universität Freiburg