Aktuelle Nachrichten

12.09.2018

Universitätsbibliothek ab Oktober nachts geschlossen

Die UB ist ab 1. Oktober 2018 in der Zeit von 24.00 bis 7.00 Uhr geschlossen.

Wegen geringer Auslastung der UB in den Nachtstunden hat das Rektorat der Universität beschlossen, das Gebäude ab 1. Oktober in der Zeit von 24.00 bis 7.00 Uhr zu schließen. Hierdurch sollen jährliche Einsparungen in Höhe von rund 300.000 Euro erreicht werden.

Um zusätzliche Freiräume für die Studierenden zu schaffen, bleibt die Bibliothek im Kollegiengebäude IV zu Prüfungszeiten an Wochenenden geöffnet.

Bitte denken Sie daran, ab dem 1. Oktober die UB pünktlich zu verlassen und Ihr Schließfach rechtzeitig vor 24.00 Uhr zu räumen. Vergessen Sie bitte auch nicht, Ihr Fahrrad aus der UB-Fahrradgarage zu holen.

Weitere Meldungen
  • 27.03.2019 Bargeldloses Bezahlen in der UB Ab Montag, 01. April, zahlen Sie Ihre Gebühren nur noch bargeldlos – an der Information, am Kassenautomat oder per Überweisung.
  • 18.03.2019 350.000 € für die UB Freiburg Die Carl Friedrich von Siemens Stiftung unterstützt die Bibliothek der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg mit einer Fördersumme in Höhe von 350.000 €.
  • 18.03.2019 FreiDok plus wächst rapide Das universitäre Repositorium umfasst jetzt die Nachweise von rund 147.000 Publikationen Freiburger Wissenschaftler*innen.
  • 14.03.2019 Ausstellung: Fotowettbewerb "Connecting Creative Minds" Vom 14. März bis zum 15. Mai sehen Sie im Foyer der Universitätsbibliothek die 15 besten Beiträge des Fotowettbewerbs "Connecting Creative Minds". Entscheiden Sie mit über den Publikumsfavoriten!
Archiv
Universität Freiburg

Chat