Zurück zur Übersicht
23.03.2021
  • Corona
  • Ausleihe

Säumnisverfahren startet wieder am 07.04.2021

Medien mit abgelaufenen Leihfristen sind zu verlängern oder zurückzugeben.

Seit der durch die Corona-Verordnung des Landes begründeten UB-Schließung zum 16. Dezember 2020 wurde auf die Erhebung von Säumnisgebühren für Entleihungen verzichtet.
Mitte Januar wurde die Ausleihe und Rückgabe von Medien wieder ermöglicht. Mittlerweile ist auch die Lesesaal-Nutzung durch die Studierenden und Mitarbeitenden der Universität wieder erlaubt.
Aus diesem Grund wird die Kulanzregelung des Verzichts auf eine Erhebung von Säumnisgebühren beendet und das Gebührenverfahren zum 7. April 2021 wieder gestartet.

Falls Sie Medien aus der UB Freiburg ausgeliehen haben, deren Leihfrist vor dem 7. April 2021 endet, so denken Sie bitte daran, diese Leihfristen zu verlängern oder die Bände rechtzeitig zurückzugeben, falls eine Verlängerung nicht mehr möglich ist.

Unsere Öffnungszeiten finden Sie hier