Wegweiser durch die Husserl-Literatur

Für das sonstige Husserl-Angebot im Internet sei auf die Übersichten von Dieter Köhler (Heidelberg) verwiesen sowie auf die Husserl Page.

Die umfangreiche sonstige Husserl-Sekundärliteratur ist aus gedruckten Verzeichnissen zu ermitteln, insbesondere F. Lapointe: Edmund Husserl and his critics. 1980 = LS: Phil 900 HUS 60, Neues eventuell auch aus dem Cambridge companion to Hussserl. 1995 = LS: Phil 900 HUS 50. Dazu kommen die laufenden philosophischen Bibliographien.

Elektronisch recherchierbar ist die neuere Literatur in der Datenbank Philosopher's index sowie in den entsprechenden bibliographischen Datenbanken zu den Geisteswissenschaften.

Ergänzungs- und Korrekturhinweise nehmen die Bearbeiter dieser Seiten gern entgegen.

(Freiburg im Breisgau, 1996 / 2002, Dr. Albert Raffelt - Dr. Michael Becht)

Universität Freiburg