Bibliothek für Physik

Unser Bibliothekssigel

25/34

Unsere Öffnungszeiten

Benutzer mit spezieller Zugangsberechtigung:
Mo–Fr 08.00–22.00 Uhr

Gäste ohne Zugangsberechtigung:
Anmeldung empfohlen: Tel. +49 761 203 5831
E-Mail: physbibub.uni-freiburgde

Zugangsberechtigt sind Studierende und Mitarbeiter der Fakultät für Mathematik und Physik, FMF, FDM und der Technischen Fakultät.

Adresse

Hermann-Herder-Str. 3a (Westbau), 79104 Freiburg

Service

Die Bibliothek für Physik verfügt über 60 Lese- und 6 Internet-Arbeitsplätze. Für wissenschaftliche und studienbegleitende Literaturrecherchen stehen den Studierenden der Fakultät im Gustav Mie Haus außerdem zwei CIP Poolräume mit insgesamt 34 Arbeitsplätzen mit GNU/Linux zur Verfügung. Alle Rechner besitzen einen DVD-Brenner und einige Zip-Laufwerke. Zum Drucken stehen zwei HP-Laserjets zur Verfügung, das Papier ist selbst mitzubringen. In jedem Poolraum gibt es einen Scanner, der von allen Rechnern aus angesprochen werden kann. Der Zugang zum Pool ist rund um die Uhr mittels UniCard möglich.

Zum Kopieren (mit UniCard/MensaCard) stehen in der Bibliothek 2 Kopiergeräte zur Verfügung.

Die Räume der Bibliothek (EG und UG) verfügen über WLAN.

Vor Ort finden Sie 57 laufend gehaltene Fachzeitschriften in gedruckter Form sowie die Möglichkeit der Nutzung elektronischer Volltextzeitschriften. Die Bibliothek hat einen Gesamtbestand von ca. 37.500 Bänden, davon sind  ca. 12.000 Bände Monographien und etwa 25.000 Bände gebundene Zeitschriften.

Die Monographien und die neuesten Hefte der laufenden Zeitschriften finden Sie im EG und im UG die älteren gebundene Ausgaben unserer Zeitschriften.

Die Titel mit Literaturbestand unserer Abteilungen/Arbeitsgruppen können Sie mit Hilfe des Katalog plus recherchieren. Beginnen die Standnummern mit „Frei 34: Abt. ...” handelt es sich um Literatur einer Abteilung/Arbeitsgruppe, die auch nur dort eingesehen werden kann.

Literaturbeschaffung innerhalb des Bibliothekssystems

Für Mitarbeiter der umliegenden Institute können wir kostenlos Literatur aus der Universitätsbibliothek bestellen. Bücher können in der Regel am darauf folgenden Öffnungstag an der Informationstheke abgeholt werden. Aufsatzkopien – auch aus anderen ausgewählten Freiburger Institutsbibliotheken – werden per E-Mail verschickt. Bitte wenden Sie sich an die Informationstheke in der Bibliothek.

Alle übrigen Benutzer können Ihre Bestellungen aus der UB an unseren PC-Arbeitsplätzen über den Katalog plus selbst tätigen. Die bestellten Bände liegen dann an der Leihstelle der Universitätsbibliothek für Sie bereit. Bestände anderer Freiburger Bibliotheken können Sie vor Ort kopieren. Über Adressen, Öffnungszeiten und Ansprechpartner anderer Bibliotheken geben wir Ihnen gerne Auskunft.

Fernleihe

Nur nachweislich nicht in Freiburg vorhandene Bücher, Zeitschriften oder Dissertationen können über den Auswärtigen Leihverkehr beschafft werden. Institutsmitglieder wenden sich bitte an die Informationstheke in der Bibliothek. Alle übrigen Benutzer können ihre Bestellungen im Auswärtigen Leihverkehr selbst online tätigen.
Zur Eingabe einer Online-Fernleihbestellung benötigen Sie einen gültigen Benutzerausweis der Universitätsbibliothek Freiburg.

Nach der derzeit gültigen Gebührenordnung für wissenschaftliche Bibliotheken in Baden-Württemberg wird für jede Fernleihbestellung eine Bearbeitungsgebühr von EUR 1,50 verlangt. Die Lieferung bis zu 20 Kopien ist i.d.R. kostenlos.

Im Durchschnitt dauert die Erledigung einer Fernleihbestellung zwischen 1 und 3 Wochen. Längere Bearbeitungszeiten sind in speziellen Fällen jedoch durchaus möglich.

Eine Alternative zur konventionellen Fernleihe bieten Dokumentlieferdienste.
Wünschen Sie hierzu nähere Informationen, wenden Sie sich bitte an das Bibliothekspersonal.

Systematik Frei 34
Universität Freiburg

Chat