Interaktive Ausstellung: Die unaussprechliche Wahrheit

Ramon Llulls Buch „Vom Freund und dem Geliebten“

Zum Gedenken Ramon Llulls 700 Jahre nach seinem Tod

2016 wird ein internationales Ramon-Llull-Jahr aus Anlass des 700. Todestages des mallorquinischen Theologen, Philosophen und Schriftstellers begangen. Das Romanische Seminar und die Universitätsbibliothek Freiburg beteiligen sich in Kooperation mit dem katalanischen Kulturinstitut „Ramon Llull“ daran.

Vom 18. bis 25. Oktober 2016 sehen Sie im Parlatorium, 1.OG, der Universitätsbibliothek eine interaktiv-multimediale Ausstellung. Sie setzt den Fokus auf Ramon Llulls Buch „Vom Freund und dem Geliebten“ (Llibre d'amic e amat) und bietet, ausgehend davon, einen Überblick über Leben, Werk und Wirkung des mittelalterlichen Denkers.

Eröffnung der Ausstellung und Semestereröffnung des Romanischen Seminars am Mittwoch, 19. Oktober 2016, 18.00 Uhr.

Ramon Llull Plakat
University of Freiburg

Chat