Romanisches Seminar - Bibliothek

Adresse

Platz der Universität 3 (KG I)
79098 Freiburg

Unsere Öffnungszeiten

Semester:
Mo–Fr 8.00–22.00 Uhr

Unser Bibliothekssigel

25/23

Aktuelles

Bibliothekführungen finden zu Beginn des Wintersemesters statt. Anmeldung über Mail bitte an bibteamromanistik.uni-freiburgde oder über Listen an der Bibliotheksaufsicht.

Kursgebundene Führungen
Di, 12.11.19 14:15 - Einführungskurs Spanische SpraWi
Di, 12.11.19 16:15 - Einführungskurs Französische SpraWi
Mi, 13.11.19 12:15 - Einführungskurs Spanische SpraWi

Fachbezogene Katalog- und Datenbank-Schulung:
Workshop 1 + 2: "Einführung in die Literaturrecherche für RomanistInnen" - Fachliche Unterstützung

Service und Benutzung

Team

Information und Medienbearbeitung (Raum 1379-81)
Claus Dotterweich
Tel. +49 761 203 3175
claus.dotterweichub.uni-freiburgde

Birgit Spiteri
Tel. +49 761 203 3190
birgit.spiteriub.uni-freiburgde

Fachliche Betreuung:
Isolde Teufel
Tel. +49 761 203 3944
isolde.teufelub.uni-freiburgde

Bibliotheksaufsicht
Tel. +49 761 203 3178

Corinna Müller (vormittags)
corinna.muellerub.uni-freiburgde

Sarah Egle (nachmittags)
sarah.egleub.uni-freiburgde

Bibliothekshiwis
Tel. +49 761 203 3178
bibteam@romanistik.uni-freiburg.de

Wochenendausleihe

Ausleihen sind nur für Studierende der Romanistik der Universität Freiburg über das Wochenende möglich. (Ausleihe: ab Freitag 14 Uhr, Rückgabe: montags bis 10 Uhr). Nicht ausgeliehen werden: Zeitschriften, Multimedia, allgemeine Nachschlagewerke, Wörterbücher und Sprachatlanten.

Arbeitsplätze und Ausstattung
  • 190 Arbeitsplätze  
  • 17 Rechercheplätze
  • 2 Kopiergeräte
  • 600 digitale Medien (DVDs, Blu-rays, CD-Roms etc.) mit Abspielgeräten (erhältlich an der Informationstheke)
  • Medientisch mit einem 55-Zoll-Bildschirm
  • ausleihbarer Beamer sowie ein Tablet (für Lehrende)
Systematik der Bestände

Unser Gesamtbestand umfasst über 75.000 Medieneinheiten.

Die Sachgruppen werden nach Ländern untergliedert

Beispiele:
Tf = franz. Text
Ti = ital. Text
Tp = portug. Text

Dieses Prinzip findet sich in allen anderen Gruppen außer A, CD, DVD, VIDE und H.

In der Literaturwissenschaft erfolgt die Aufstellung innerhalb der Gruppen dann chronologisch: so bedeutet Tf 18, 730, dass es sich um den Text eines französischen Autors handelt, dessen Hauptschaffensperiode um 1873 lag (in diesem Fall: Signatur für Rimbaud). Die entsprechende Sekundärliteratur steht dann unter Lf 18, 730.

Standortkatalog

Der Elektronische Standortkatalog spiegelt die virtuelle Regalaufstellung der Medien in der Bibliothek wider. Der Vorteil des Standortkatalogs zum Vergleich am Regal liegt darin, dass eine komplette Übersicht über die Gruppe möglich ist - inklusive der Bücher, die in Benutzung, ausgeliehen (Dozentenausleihe) sind oder an der Bibliotheksaufsicht stehen.

Für den Zugriff auf den Standortkatalog des Romanischen Seminars geben Sie auf der Startseite ins untere Eingabefeld die Kennung fr023 ein.

Bitte beachten Sie: Viele Lehrbücher und Zeitschriften (E-Books/E-Journals) stehen online zur Verfügung. Bitte recherchieren Sie im Katalog plus (ohne Suchfilter „Bibliotheken“) und in der EZB (Elektronische Zeitschriftenbibliothek)

Übersichtspläne
Standortplan der Bibliothek des Romanischen Seminars
Standortplan

Der Zugang zu unserem Seminarraum 1273 und den Büros in den Räumen 1275 bis 1277 erfolgt ausschließlich über den Bibliothekseingang.

Universität Freiburg

Chat