Die UB in Zahlen

Medienangebot

Bestand an gedruckten Medien insgesamt: 3.352.214
Handschriften und Autographen: 3.845
Inkunabeln: 3.448
Rara: 12.647
Nachlässe: 164
Verfügbare Datenbanken und elektronische Einzeldokumente:  1.479.806
Verfügbare elektronische Zeitschriften (Titel): 112.658
AV-Medien (analog und digital): 45.899
Mikromaterialien nach Einzelstücken: 638.166
Karten und Pläne nach Blättern: 36.986
Noten: 4.272

Medienzugang

Ausgaben für Erwerbung insgesamt: EUR 3.646.170
Ausgaben für Erwerbung elektronischer Medien: EUR 2.702.398
Ausgaben für laufend gehaltene Zeitschriften: EUR 1.278.106
Zugang an Medieneinheiten, konventionell: 24.515
Zugang an Medieneinheiten, digital: 23.703
Lfd. gehaltene nicht-elektronische Zeitschriften (Titel): 1.820
Lfd. gehaltene elektronische Zeitschriften (Titel): 45.682

Benutzung

Öffnungszeiten: Mo–So 7.00–24.00 Uhr, letzter Einlass 23.45 Uhr
Benutzerarbeitsplätze: 1.748
Computerarbeitsplätze: 170
Bibliotheksbesuche: 3.021.673
Entleihungen: 933.633
Aktive EntleiherInnen: 23.869

Förderung von Informationskompetenz

Teilnehmer an Benutzerschulungen: 6.364
Benutzerschulungen (Stunden): 1.056

Medienzentrum

Video- und Audioschnittplätze: 11
Studios: 4 (1 Videostudio, 2 Radiostudios, 1 Tonstudio)
Multimedia-Arbeitsplätze: 15
Schulungsplätze: 26

Personal

Vollzeitäquivalente (VZÄ) lt. Stellenplan UB (ohne Fachbibliotheken): 114,70
Vollzeitäquivalente (VZÄ) lt. Stellenplan UB, (Fachbibliotheken): 46,60
Auszubildende / Praktikanten (Personenmonate): 68,78

Fachbibliotheken auf dem Campus

Anzahl der Fachbibliotheken: 64
Bestand an gedruckten Medien: 1.937.739
Lfd. gehaltene Zeitschriften (Titel) in nicht-elektronischer Form: 3.013
Ausgaben für Erwerbung dezentral: EUR 1.539.677

Stand: 01.01.2019
Quelle: Deutsche Bibliotheksstatistik und eigene Erhebungen

Universität Freiburg

Chat