Konsortium Baden-Württemberg

Die Einkaufsgemeinschaft der wissenschaftlichen Bibliotheken des Landes.

Das Konsortium

Das Konsortium Baden-Württemberg ist die 1999 gegründete Einkaufsgemeinschaft der 54 staatlichen Universitäts-, Hochschul- und Landesbibliotheken des Landes. Es ist eines der größten Regionalkonsortien der Bundesrepublik Deutschland.

Ziele und Aufgaben

Das Konsortium Baden-Württemberg trägt durch den gemeinschaftlichen Erwerb von Datenbanken, E-Journals und E-Books zur kosteneffizienten Literaturversorgung der Teilnehmer bei.

Der Vorsitz und die Geschäftsführung des Konsortiums sind an der Universitätsbibliothek Freiburg angesiedelt. Die 2014 eingerichtete Konsortialgeschäftsstelle koordiniert zentral die konsortialen Lizenzen der Teilnehmer. Zudem berät sie die Teilnehmer beim Erwerb neuer konsortialer Lizenzen.

Mitgliedschaften

Das Konsortium Baden-Württemberg ist Mitglied in der GASCO (German, Austrian and Swiss Consortia Organisation) und der ICOLC (International Coalition of Library Consortia).

Geschäftsstelle

Dr. Annette Scheiner
Geschäftsführung Konsortium Baden-Württemberg
Tel. +49 761 203 3974
annette.scheinerub.uni-freiburgde

Sascha Lauer
Leitung Geschäftsstelle Konsortium Baden-Württemberg
Tel. +49 761 203-98650
sascha.lauerub.uni-freiburgde

Universität Freiburg