Bestellungen aus dem Magazin

Viele Medien können Sie mit Ihrem Bibliotheksausweis online bestellen. Wir suchen die Medien für Sie heraus und Sie können sie in der Regel wenige Stunden danach abholen. Dies betrifft alle Medien, die nicht im Ausleihbereich zur sofortigen Ausleihe verfügbar sind.

Abholung

Medien, die Sie bis 17.00 Uhr aus unserem Magazin bestellen, können Sie noch am gleichen Tag nutzen. Am Wochenende bestellte Medien stellen wir für Sie ab Montag bereit.

Sobald die Medien für Sie bereit stehen, können Sie diese innerhalb von sieben Tagen im Ausleihbereich abholen. Sie liegen dort in den Abholregalen aus. Auf Wunsch erhalten Sie hierüber eine E-Mail. In Ihrem UB-Konto sehen Sie diese Titel dann unter Bereitstellungen.

Die Medien sind nach Abholcode sortiert. Dieser besteht aus den letzten beiden Ziffern Ihrer Bibliothekskontonummer gefolgt von der vollständigen Nummer. Verbuchen Sie Medien vor der Benutzung am Selbstverbucher.

Bestellung in den Lesesaal

Ältere Literatur ist nur im Lesesaal oder im Sonderlesesaal benutzbar. 

Dies betrifft Medien der folgenden Erscheinungsjahre:

  • Bücher und Zeitschriften vor 1851 können Sie im Sonderlesesaal nutzen
  • Bücher und Zeitschriften von 1851 bis einschließlich 1920 können Sie zur freien Nutzung in den Lesesaal bestellen.

Besonders schützenswerte oder seltene und besondere Literatur kann auch unabhängig vom Erscheinungsjahr in den Lesesälen der UB genutzt werden.

Wählen Sie bei der Bestellung einfach den Lesesaal aus, in dem sie arbeiten möchten. Sie finden Ihre Literatur dort im Bereitstellungsregal. Nutzen Sie die Medien so lange Sie möchten und legen Sie sie wieder ins Regal zurück, wenn Sie gehen. Verlängern Sie wie gewohnt online.

Universität Freiburg