Coffee Lectures

Enjoy our coffee & stay up to date ... in 15 minutes

Informieren Sie sich kurz und kompakt über interessante Themen rund um das wissenschaftliche Arbeiten. Wir bieten Ihnen immer mittwochs um 13 Uhr in der Mittagspause 15-minütige Wissenshäppchen bei einer Tasse Kaffee.

Wir laden Sie auch in diesem Semester herzlich ein, an einem unserer Standorte vorbeizukommen:

Sommersemester 2019

Im Anschluss an jede Coffee Lecture gibt’s natürlich die Gelegenheit zur persönlichen Beratung!

Publish and Read: Von der Open Access-Transformation profitieren

Die großen Wissenschaftsverlage diktieren die Preise und die wissenschaftlichen Einrichtungen müssen sie zahlen, wenn sie Zugriff auf aktuelle Forschung haben wollen – so die Entwicklung der vergangenen Jahre. Um diese Situation zu verändern und die öffentlich finanzierte Forschung zu fairen Preisen nachhaltig verfügbar zu machen, ist das Projekt DEAL angetreten - Stichwort: Open Access. Seit Januar 2019 steht nun der erste Publish&Read Vertrag mit Wiley. Aber was bedeutet Open Access für mich? Was muss ich dafür beachten? Und was bedeutet eigentlich Publish&Read?

  • 08.05.2019, UB, Foyer
  • 15.05.2019, Fakultät für Biologie II/III, Foyer Hörsaal
  • 22.05.2019, Technische Fakultät, Gebäude 101, Foyer
Freiburger Forschende publizieren in FreiDok plus

FreiDok plus löst die Forschungsdatenbank Freiburg ab und wird zu einem umfassenden Forschungsdokumentationssytem für die Universität Freiburg. Sie profitieren u.a. von der Bereitstellung von Volltexten, Einbindung von Projekten und Forschungsdaten, Verlinkung innerhalb von FreiDok plus und zu anderen Systemen wie ORCID u.ä.

  • 29.05.2019, UB, Foyer
  • 05.06.2019, Fakultät für Biologie II/III, Foyer Hörsaal
  • 26.06.2019, Technische Fakultät, Gebäude 101, Foyer
Recherchieren, Organisieren, Zitieren: Citavi und Zotero effizient anwenden!

Profitieren Sie bei Ihrer wissenschaftlichen Arbeit von den umfangreichen Möglichkeiten eines Literaturverwaltungsprogramms. Sie können Literaturnachweise aus Katalogen und Datenbanken importieren, systematisch archivieren und in Ihre Textverarbeitung in einer Vielzahl von Zitierstilen exportieren. Darüber hinaus helfen Ihnen die Programme bei Ihrer Wissensorganisation und der Erstellung wissenschaftlicher Texte.

  • 03.07.2019, UB, Foyer
  • 10.07.2019, Fakultät für Biologie II/III, Foyer Hörsaal
  • 17.07.2019, Technische Fakultät, Gebäude 101, Foyer
Universität Freiburg

Chat