Vom Thema zum Text - 2019

Beratung, Workshops und Unterstützung für Ihr Projekt.

Die vorlesungsfreie Zeit ist in Sicht – und damit auch die heiße Phase der Haus- und Abschlussarbeit. Wer dabei Unterstützung braucht, ist am 24. Januar 2019 von 16 bis 20 Uhr herzlich eingeladen, sich inspirieren, motivieren und beraten zu lassen.

Im Programm sind Vorträge, Workshops und individuelle Einzeltermine bei Schreibberater*innen. Unsere Recherchespezialist*innen der UB sind Ihre Ansprechpartner*innen in allen fachspezifischen Fragen.

Los geht’s um 16 Uhr im Veranstaltungssaal der UB.

Vorträge und Workshops
Uhrzeit Programmpunkt Ort Dozent*in
16.00 bis 16.05 Uhr Begrüßung Veranstaltungssaal,
1. OG
Dr. Ralf Ohlhoff
16.05 bis 16.15 Uhr Das Schreibzentrum der PH. Angebote und Methoden (Vortrag) Veranstaltungssaal,
1. OG
Alexandra Rotzinger, Berit Appel
(Ohne Anmeldung)
16.15 bis 16.45 Uhr Hausarbeiten schreiben in Geschichtswissenschaft und benachbarten Fächern - Praxistipps aus Dozentensicht (Vortrag) Medienübungsraum 1, 3. OG Dr. Heinz Krieg
(Ohne Anmeldung)
weitere Infos
16.30 bis 17.30 Uhr Selbstmanagement
(Workshop, max. 20 TN, bitte melden Sie sich online an)
Schulungsraum 2,
2. OG
Anna Mielich (Service Center Studium)
weitere Infos/Anmeldung
17.00 bis 18.00 Uhr Ins Schreiben kommen und die passende Schreibstrategie wählen (Vortrag und Workshop) Veranstaltungssaal,
1. OG
Dr. Wilfried Sühl-Strohmenger
(Ohne Anmeldung)
weitere Infos
17.45 bis 18.00 Uhr Einsatz von Literaturverwaltungsprogrammen am Beispiel von Citavi und Zotero (Vortrag) Medienübungsraum 1, 3. OG Dr. Matthias Reifegerste
(Ohne Anmeldung)
weitere Infos
18.15 bis 18.45 Uhr Zum Wesentlichen kommen! Themeneingrenzung und Entwicklung einer wissenschaftlichen Fragestellung (Vortrag) Veranstaltungssaal,
1. OG
Prof. Dr. Jürgen Huss
(Forstwiss. Inst.)
weitere Infos
19.00 bis 19.30 Uhr Digitalisierung? - Was ist das eigentlich und was hat das mit meiner Hausarbeit zu tun? (Vortrag) Veranstaltungssaal,
1. OG
Dr. Marcus Schröter
(Ohne Anmeldung)
weitere Infos
19.30 bis 20.00 Uhr Tipps zur wissenschaftlichen Internetsuche. Google, Google Scholar und Co. (Workshop) Schulungsraum 2,
2. OG
Dr. Ralf Ohlhoff
(Ohne Anmeldung)
weitere Infos
Beratung
Uhrzeit Programmpunkt Ort Dozent*in
16.00 bis 20.00 Uhr Info-Point Citavi: Mit dem Literaturverwaltungsprogramm Citavi leichter durchs Studium! Schulungsraum 1,
2. OG
Inge Falk, Rolf Hermkes
(Ohne Anmeldung)
weitere Infos
16.00 bis 20.00 Uhr Ask a librarian! Bereich vor dem Veranstaltungssaal,
1. OG
Fachreferent*innen der UB
(Ohne Anmeldung)
weitere Infos
16.30 bis 20.00 Uhr Individuelle Beratung durch Schreibberater*innen des Schreibzentrums der PH (30 Minuten, bitte melden Sie sich online an) Videokonferenzraum,
3. OG
Berit Appel,
Eva Pereira
weitere Infos/Anmeldung
Ausgleich und Entspannung
Uhrzeit Programmpunkt Ort Dozent*in
17.00 bis 17.30 Uhr Entspannt schreiben mit TaiChi Bereich vor dem Veranstaltungssaal, 1. OG Eva Seiter, TaiChi-Schule Freiburg
(Ohne Anmeldung)
weitere Infos
18.30 bis 19.00 Uhr Entspannt schreiben mit TaiChi Bereich vor dem Veranstaltungssaal, 1. OG Eva Seiter, TaiChi-Schule Freiburg
(Ohne Anmeldung)
weitere Infos

Anmeldung

Die Vorträge im Veranstaltungssaal und den Info-Point Citavi können Sie ohne Anmeldung besuchen. Für individuelle fachliche Beratung sprechen Sie unsere Recherchespezialist*innen im Bereich vor dem Veranstaltungssaal einfach an.

Wenn Sie die individuelle Beratung durch die Schreibberater*innen nutzen möchten, melden Sie sich bitte bis einschließlich 23. Januar 2019 an. Ein Beratungstermin dauert 30 Minuten.

Für den Workshop Selbstmanagement ist die Teilnehmerzahl begrenzt, bitte melden Sie sich bis einschließlich 23. Januar 2019 an.

Universität Freiburg

Chat