Informations- und Medienkompetenz

Bei uns erwerben Sie berufsfeldorientierte Kompetenzen mit Schwerpunkt „Informations- und Medienkompetenzen“.

Wir beteiligen uns über das Zentrum für Schlüsselqualifikationen (ZfS) mit einem eigenen Angebot im Bereich der überfachlichen „Berufsfeldorientierten Kompetenzen (BOK)“ an der Medienausbildung in allen Bachelor-Studiengängen der Universität Freiburg. Innerhalb dieses Bereichs gestalten wir Lehrveranstaltungen mit den Schwerpunktthemen zu „Informations- und Medienkompetenzen“.

Das Medienzentrum der UB bietet neben entsprechenden Lehrveranstaltungen auch das technische Equipment, Medienübungsräume/-arbeitsplätze sowie Schnittkurse an.

Schwerpunkt Medienkompetenz

Studierende besuchen am ZfS in der Vorlesungs- oder der vorlesungsfreien Zeit Module, die aus der Berufspraxis konzipiert sind. Im Medienbereich können sie Veranstaltungen zu folgenden zentralen Berufsfeldern und Schlüsselkompetenzen wählen:

  • Crossmediales Arbeiten
  • TV-, Online-, Zeitungs- und Hörfunkjournalismus
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Lektorat
  • Audio- und Videotechnik
  • Informationskompetenz

Darüber hinaus bietet das Medienzentrum zusammen mit dem ZfS Praxismodule in den Ausbildungsredaktionen an.

Universität Freiburg