Simon Weber (1866–1929)

Biographie
1.1.1866 geboren in Bohlingen (Amt Konstanz)
Theologiestudium in Freiburg i. Br.
8.7.1891 Priesterweihe in St. Peter im Schwarzwald
Vikar in Offenburg
1892 Kaplan an der deutschen Nationalkirche S. Maria dell'Anima in Rom; theologische und orientalische Studien am Collegium theologium des Hl. Thomas
Promotion am Thomas-Kolleg in Rom
Vikar in Wollmatingen bei Konstanz
1896 Habilitation im Fach Apologetik an der Universität Freiburg i. Br.
1898 ao. Professor für Apologetik an der Universität Freiburg i. Br.
1908 Professur für Neues Testament an der Universität Freiburg i. Br.
1910 Studienreise nach Palästina und Ägypten
1916 Domkapitular in Freiburg i. Br.
1925 Ernennung zum Päpstlichen Hausprälaten durch Papst Pius XI.
12.3.1929 gestorben in Freiburg i. Br.
Bibliographie Simon Weber
Quickregister:

1890 | 1900 | 1905 | 1910 | 1915 | 1920 | 1925 | posthum | ohne Jahr und Ort | Sekundärliteratur


Die umfangreiche armenologische Bibliothek W.s befindet sich heute in der Universitätsbibliothek Freiburg i. Br.


    1890

  1. Jesus taufte : eine Untersuchung zu Ev. Joh. 3,22. Offenburg : Huggle, 1895

  2. Ostermärchen und Ostergelächter. In: Wetzer und Welte's Kirchenlexikon oder Encyklopädie der katholischen Theologie und ihrer Hülfswissenschaften. 2. Aufl. Bd. 9, 1126-1128

  3. Die Geltung der hl. Schrift bei den Armeniern. In: Theologische Quartalsschrift 78 (1896) 463-489

  4. Abfassungszeit und Echtheit der Schrift Ezniks: Widerlegung der Irrlehrer. In: Theologische Quartalsschrift 79 (1897) 367-398

  5. Evangelium und Arbeit : apologetische Erwägungen über die wirtschaftlichen Segnungen der Lehre Jesu. Freiburg : Herder, 1898. - 2., verb. Aufl. Freiburg 1920

  6. Die Apologie des Christentums bei den Armeniern des Altertums. In: Der Katholik 78 (1898), S. 212-231 und 311-326

  7. [zurück zum Dokumentanfang]

    1900

  8. Zur Lehre Luthers von der Arbeit: apologetische Randbemerkungen. In: Der katholische Seelsorger 12 (1900), S. 257-266; 306-313; 353-359; 411-415

  9. Ararat in der Bibel. In: Theologische Quartalsschrift 83 (1901), S. 321-374

  10. Der Gottesbeweis aus der Bewegung bei Thomas von Aquin auf seinen Wortlaut untersucht : ein Beitrag zur Textkritik und Erklärung der Summa contra gentiles. Freiburg : Herder, 1902

  11. Die katholische Kirche in Armenien : ihre Begründung und Entwicklung vor der Trennung: ein Beitrag zur christlichen Kirchen- und Kulturgeschichte. Freiburg : Herder, 1903

  12. Die Sendung des Papsttums in Leo XIII. Freiburg i.Br. 1903. - Festrede

  13. Die Konkurrenz der Zwecke in der Natur. In: Natur und Glaube 6 (1903) 321-328

  14. Der Weltverkehr in der altchristlichen Kirche. Stuttgart: Liebich, 1904. - Vortrag

  15. Ein Jubiläum in Blut und Leiden. Erfindung der armenischen Schriftzeichen. In: Historisch-politische Blätter für das katholische Deutschland 134 (1904) 517-531

  16. [zurück zum Dokumentanfang]

    1905

  17. Vosen, Christian Hermann: Das Christentum und die Einsprüche seiner Gegner : eine Apologie für jeden Gebildeten. 5. Aufl. / bearb. von Simon Weber. Freiburg : Herder, 1905

  18. Die Krisis in Machs Christentum. In: Oberrheinisches Pastoralblatt 7 (1905), S. 225-233, 241-248, 257-263, 278-283

  19. Theorie oder Beispiel als Apologetik. In: Oberrheinisches Pastoralblatt 7 (1905)

  20. L'église catholique en Arménie jusq'au schisme du Ve siècle : Étude pour servir à l'histoire et de la civilisation chrétienne. Calais 1906

  21. Erinnerungsblätter an Joh. Anton Hämmerle, Pfarrer und Dekan in Bohlingen. Freiburg, 1906

  22. Die katholische Kirche die wahre Kirche Christi. Freiburg : Herder, 1907 (Glaube und Wissen ; 15)

  23. Christliche Apologetik in Grundzügen für Studierende. Freiburg : Herder, 1907

  24. Nochmals die Textfrage im Gottesbeweis aus der Bewegung bei Thomas von Aquin : Summa contra gentiles 1,13. Freiburg, 1907 (Textauszug aus: Christliche Apologetik. 1907)

  25. Die Gottheit Jesu im Zeugnis der Heiligen Schrift. Drei Vorträge: Die Gottheit Jesu in der alttestamentlichen Offenbarungsgeschichte; Die Gottheit Jesu und die paulinischen Briefe; Die Gottheit Jesu in den Evangelien. In: Carl Braig: Jesus Christus : Vorträge auf dem Hochschulkurs zu Freiburg im Breisgau 1908. Freiburg: Herder, 1908, S. 43-104

  26. Kurzer Wegweiser in der apologetischen Literatur für gebildete Katholiken aller Stände, insbesondere für Studierende. 2. Aufl. Freiburg, 1909

  27. Zum armenischen Text der Epideixis des hl. Irenäus. Iin: Theologische Quartalsschrift 91 (1909), S. 559-573

  28. [zurück zum Dokumentanfang]

    1910

  29. Die Grenzen des apologetischen Beweises in der Lehre von der Kirche. In: Der Katholik 90 (1910) 1-25

  30. Die Gottheit Jesu im Zeugnis der Heiligen Schrift. Drei Vorträge: Die Gottheit Jesu in der alttestamentlichen Offenbarungsgeschichte; Die Gottheit Jesu und die paulinischen Briefe; Die Gottheit Jesu in den Evangelien. In: Carl Braig: Jesus Christus : Vorträge auf dem Hochschulkurs zu Freiburg im Breisgau 1908. 2. verb. Aufl. Freiburg: Herder, 1911, S. 45-115

  31. Revision gegen die Freisprechung des ungerechten Verwalters (Lk 16,1ff.). In: Theologische Quartalsschrift 93 (1911), S. 339-363

  32. Theologie als freie Wissenschaft und die wahren Feinde wissenschaftlicher Freiheit : ein Wort zum Streit um den Antimodernisteneid. Freiburg : Herder, 1912

  33. Des hl. Irenäus Schrift zum Erweis der apostolischen Verkündigung : deutsch mit Einführung und Anmerkungen. Kempten: Kösel, 1912 (Bibliothek der Kirchenväter; 1,4)

  34. Hettinger, Franz: Lehrbuch der Fundamentaltheologie oder Apologetik. 3., neubearb. Aufl. Freiburg: Herder, 1913

  35. Apologetica Cristiana. Barcelona, 1914

  36. Keppler, Paul Wilhelm von: Unseres Herrn Trost: Erklärung der Abschiedsreden und des hohepriesterlichen Gebetes Jesu (Jo Kap. 14-17). 2. u. 3., neu durchges. u. verm. Aufl. / bearb. von Simon Weber. Freiburg : Herder, 1914

  37. Randglossen zu Ter-Mkerttschians und Ter-Minassianz : Übersetzung von der Epideixis des hl. Irenäus. In: Der Katholik 94 (1914), S. 9-44

  38. Das apologetische Element in den neutestamentlichen Auferstehungsberichten. In: Der Katholik 94 (1914), S. 277-299; 182-206

  39. [zurück zum Dokumentanfang]

    1915

  40. Soldat und Krieg im Neuen Testament : ein Vortrag. Freiburg, 1915

  41. Ein Quellenwerk zur Bibelforschung. In: Der Katholik 95,1 (1915). S. 281-286

  42. Kirchlicher Volksgesang im Felde : Erlebnisse und Anregungen. In: Fliegende Blätter für katholische Kirchenmusik 50 (1915), S. 130-132ö

  43. Das Neue Testament / nach der Vulgata übersetzt von Benedikt Weingart. Durchgesehen sowie mit Einführungen und ausgewählten Anmerkungen versehen von Simon Weber. 3. Aufl. Freiburg, 1916

  44. Die zeitgeschichtlichen Warnparabeln und die Parabel vom reichen Prasser (Lk 16,19ff.). In: Theologische Quartalsschrift 98 (1916), S. 36-66

  45. Irenäus von Lyon: Demonstratio praedicationis apostolicae / übers. von Simon Weber. Freiburg : Herder, 1917

  46. Ist der Krieg bei Matthäi 26,52 verboten? In: Magazin für volkstümliche Apologetik 15 (1916/17), S. 97-106; 129-135

  47. Warum läßt Gott die Bösen gewähren? In: Oberrheinisches Pastoralblatt 20 (1918), S. 115-124

  48. Die Kirche und die Bibel. Freiburg i.Br. 1919

  49. Das Alte Testament der göttlichen Offenbarung in Auswahl erbauender Texte / ausgew. nach Allioli aus der Vulgata mit Berücks. d. hebräischen u. griech. Wortlautes übers., mit Einf. u. Anm. vers. von Simon Weber. Mit 20 Bildern nach Schnorr von Carolsfeld. Freiburg : Herder, 1919

  50. Zum Unterricht in der Glaubenslehre an den höhern Schulen. In: Oberrheinisches Pastoralblatt 21 (1919), S. 145-150

  51. [zurück zum Dokumentanfang]

    1920

  52. Evangelium und Arbeit : apologetische Erwägungen über die wirtschaftlichen Segnungen der Lehre Jesu. 2. verb. Aufl. Freiburg : Herder, 1920. - 1 Aufl. Freiburg 1898

  53. Gedächtnisrede auf den hochwürdigsten Herrn Weihbischof Doktor Friedrich Justus Knecht, Titular-Bischof von Nebo, Domdekan zu Freiburg im Breisgau, gehalten bei der Beisetzung am 3. Februar 1921. Freiburg i.Br.,1921

  54. Das Neue Testament unseres Herrn Jesus Christus : Evangelien u. Apostelgeschichte / übers. von Benedikt Weinhart. Mit Einf. u. Anm. vers. von Simon Weber. Ill. Familienausg. Freiburg : Herder, 1922

  55. § 5 (Gott und die Welt). In: Wilhelm Burger (Hrsg.): Handbuch für die religiös-sittliche Unterweisung der Jugendlichen : in Fortbildungsschule, Christenlehre und Jugendverein. Bd. 2: Christliche Grundlehren. Freiburg : Herder, 1922, S. 17-20

  56. § 14 (Das Zeugnis der Geschichte für den Christen). In: Wilhelm Burger (Hrsg.): Handbuch für die religiös-sittliche Unterweisung der Jugendlichen : in Fortbildungsschule, Christenlehre und Jugendverein. Bd. 2: Christliche Grundlehren. Freiburg : Herder, 1922, S. 72-79

  57. § 5 (Die kirchliche Organisation, ein Wesenserfordernis des Christentums). In: Wilhelm Burger (Hrsg.): Handbuch für die religiös-sittliche Unterweisung der Jugendlichen : in Fortbildungsschule, Christenlehre und Jugendverein. Bd. 2: Christliche Grundlehren. Freiburg : Herder, 1922, S. 80-84

  58. § 21 (Das Gotteszeugnis für die Kirche in der Geschichte). In: Wilhelm Burger (Hrsg.): Handbuch für die religiös-sittliche Unterweisung der Jugendlichen : in Fortbildungsschule, Christenlehre und Jugendverein. Bd. 2: Christliche Grundlehren. Freiburg : Herder, 1922, S. 121-125

  59. Monsignore Karl Mayer, Superior der Schwesternkongregation vom hl. Vincent von St. Paul, in seinem Leben und Wirken. Breisach, 1923

  60. Gedächtnisrede auf Weihbischof Friedrich J. Knecht. 1923

  61. Mgre. Nikolaus Gihr: Subregens im Priesterseminar St. Peter. In: Oberrheinisches Pastoralblatt 26 (1924), S. 143-148

  62. [zurück zum Dokumentanfang]

    1925

  63. Die katholische Kirche die wahre Kirche Christi. 2., verb. Aufl. Freiburg : Herder, 1925

  64. Von heiligen Klängen : Predigten bei Glockenweihen und verwandten Anlässen. Freiburg : Herder, 1925

  65. Das Alte Testament in Auswahl : erbauende Texte für Schule und Haus / mit Einführungen und Anmerkungen von Simon Weber. Illustrierte Taschen-Ausg., 2. Aufl. Freiburg : Herder, 1926

  66. Bemerkungen zur palästinischen Ortskunde aus altarmenischen Schriftstellern. In: Handes Amsoreay 41 (1927), S. 817-826

  67. Der armenischen Kirchenväter ausgewählte Schriften. 2 Bde. Kempten : Kösel, 1928 (Bibliothek der Kirchenväter ; 57 und 58)

  68. [zurück zum Dokumentanfang]

    posthum

  69. Abraham, Bischof der Mamikunier. In: Lexikon für Theologie und Kirche. 1. Aufl. Bd. 1. Freiburg: Herder, 1930, Sp. 40-41

  70. Ananias von Siuni. In: Lexikon für Theologie und Kirche. 1. Aufl. Bd. 1. Freiburg : Herder, 1930, Sp. 387. - Vgl. 2. Aufl. 1957

  71. Armenien I-IV. In: Lexikon für Theologie und Kirche. 1. Aufl. Bd. 1. Freiburg : Herder, 1930, Sp. 663-669

  72. Bartholomäus der Kleine: In: Lexikon für Theologie und Kirche. 1. Aufl. Bd. 2. Freiburg : Herder, 1932, Sp. 4-5

  73. Ananias von Siuni. In: Lexikon für Theologie und Kirche. 2. Aufl. Bd. 1. Freiburg : Herder, 1957, Sp. 487. - Vgl. 1. Aufl. 1930

  74. [zurück zum Dokumentanfang]

    ohne Jahr und Ort

  75. Was mir meine alte Taschenuhr für eine Predigt gehalten hat. o.O, o.J.

    [zurück zum Dokumentanfang]

    Sekundärliteratur

  1. Rolfes, Eugen: Zum Gottesbeweis des hl. Thomas : Herrn Professor Simon Weber in Freiburg zur Erwiderung. In: Jahrbuch für Philosophie und spekulative Theologie 22 (1908), S. 80-94

  2. Hirt, Simon: Necrologium Friburgense. In: Freiburger Diözesan-Archiv 32 (1931), S. 22-27

  3. Herbert Berner: Professor Dr. theol. Simon Weber aus Bohlingen (1866-1929). In: Hegau 19 (1974), S. 237-239

  4. N.N.: Prälat Dr. Simon Weber, Universitäätsprofessor (1866-1929). In: Anzeiger für die katholische Geistlichkeit 78 (1969), S. 102

  5. Wikenhauser, Alfred: Weber, Simon: Lexikon für Theologie und Kirche. 1. Aufl. Bd.10 Freiburg: Herder, 1938), Sp. 769

  6. Riedlinger, Helmut: Art Weber, Simon. In: Lexikon für Theologie und Kirche. 2. Aufl. Bd. 10, Freiburg: Herder, 1965, Sp. 973

  7. Weise, Christian: Weber, Simon. In: Biographisch bibliographisches Kirchenlexikon. BKL 17. Hamm : Bautz, 2000, Sp. 1537-1542

[Zurück zum Dokumentanfang]

Universität Freiburg

Chat