Verfügbarkeit der Datenbanken in DBIS

Im Datenbank-Infosystem unter Bibliotheksauswahl/Einstellungen können Sie die Recherche und Anzeige auf einzelne Zugangsarten einschränken.

grün = frei zugänglich

Frei zugänglich

Diese Datenbanken sind im Internet frei zugänglich.

gelb = für Berechtigte online zugänglich

Für berechtigte Nutzer online zugänglich

Für Mitglieder der Universität Freiburg sind bei diesen Datenbanken drei Fälle zu unterscheiden: 

  • mit Login zugänglich
    Auf Datenbanken mit dieser Kennzeichnung können Sie von jedem internetfähigen Rechner aus mit Ihrem Uni-Login zugreifen
  • im Uni-Netz zugänglich
    Der Zugang ist innerhalb der Universitätsgebäude mit internetfähigen Rechnern möglich. Von außerhalb wählen Sie sich über das VPN des Rechenzentrums in das Uni-Netz ein
  • nur auf dem Campus zugänglich
    Diese Datenbanken können nur innerhalb der Universität genutzt werden. 

Externe Benutzer mit Bibliotheksausweis haben an bestimmten Rechnern in der UB Zugang zu den Datenbanken.

blau = lokal verfügbar

Lokal verfügbar

Einige Datenbanken existieren nur noch auf CD-ROM. Sie können über den Katalog plus bestellt werden. Wählen sie zwischen der Ausleihe nach Hause oder in den Lesesaal. Manche Datenbanken dürfen nur in den Lesesaal bestellt werden.

€ = kostenpflichtiges Pay-per-Use-Angebot

Ein kostenpflichtiges Pay-per-Use-Angebot. Sie bezahlen entweder für 12 oder für 24 Stunden eine geringe Gebühr. Freundlicherweise bietet Ihnen die Bayerische Staatsbibliothek München diesen Service. Das Angebot wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft unterstützt.

D = deutschlandweit frei verfügbar

Diese deutschlandweit lizenzierten Datenbanken werden von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) finanziert. Nutzen Sie dieses Angebot im Uni-Netz oder teilweise auch mit Login.

Universität Freiburg