Johannes Kollwitz (1903–1968)

Biographie
3.4.1903 geboren in Magdeburg.
Besuch der humanistischen Gymnasien in Magdeburg, Warburg/Westfalen, Halle/Saale
1921-28 Studium in Paderborn, Freiburg, Breslau und wiederum Freiburg, hier besonders bei Josef Sauer und Hans Jantzen
24. 3. 1928 Priesterweihe
1928-32 Vikar in Hohenturm, Bezirk Halle
6.6.1930 Promotion an der Theologischen Fakultät Freiburg i.Br. ("Die Lipsanothek von Brescia")
1932/33 Reisestipendium des Deutschen Archäologischen Instituts (DAI) u.a. Reisen nach Griechenland mit Berg Athos und Westkleinasien; danach mehrmonatiger Aufenthalt in Istanbul bis zum Sommer 1934
1934-37 Referent für Christliche Archäologie bei der Abteilung Rom des DAI
1935 Erneuter mehrmonatiger Aufenthalt in Istanbul
1937-38 Assistent bei der Photoabteilung des DAI in Rom
18.9.1938 Habilitation in Freiburg ("Die Reliefsäulen von Konstantinopel und die politischen Ideen der theodosianischen Zeit"). Eine Einstellung als Privatdozent in Breslau scheitert am Einspruch des NS-Dozentenbundes, trotz der Vermittlungsversuche von Dagobert Frey. Mitarbeit am Corpus der antiken Sarkophagreliefs bei Gerhart Rodenwaldt (Berlin)
1942 Rückkehr in die Erzdiözese Paderborn, bis 1946 Rektor in Bad Meinberg
18.10.1945 Theodor Klauser an Kollwitz: "...ich war fest überzeugt, daß Sie zum Semesterbeginn nach Freiburg gehen würden, sie haben dort alte Rechte als Privatdozent, der Poststempel 'Meinberg' enttäuscht mich. Ernst Langlotz hatte Ihre Eingliederung in die Philosophische Fakultät Bonn angeregt, aber nun haben Sie die Ernennung in Paderborn angenommen".
15.1.1946 o. Professor der Kirchengeschichte, Patrologie und Christlichen Archäologie an der Philosophisch-Theologischen Akademie in Paderborn
5.4.1946 Angebot des Lehrstuhls für Patrologie und Christliche Archäologie an der Theologischen Fakultät der zum 1. 5. 1946 zu eröffnenden Universität in Mainz
1947 Anfrage aus der Theologischen Fakultät München wegen Übernahme eines Lehrstuhls
1.10.1950 o. Professor für Patrologie und Christliche Archäologie an der Theologischen Fakultät in Freiburg i.Br.
1951 nochmalige Ablehnung von Anfragen aus München. Reise mit A. M. Schneider nach Syrien und Palästina
23.1.1952 Antrittsvorlesung ("Zur Frühgeschichte der Bilderverehrung") im Rahmen einer Gedenkfeier für Franz Xaver Kraus und Josef Sauer. Beginn der Ausgrabungen in Resafa (Syrien), geplant zusammen mit A. M. Schneider, nach dessen plötzlichem Tod (1952) in alleiniger Verantwortung bis 1965.
1958 o. Mitglied der Heidelberger Akademie der Wissenschaften
1963 Festschrift Tortulae.
1965 in die Zentraldirektion des DAI berufen
1.4.1968 gestorben in Freiburg i.Br.
Bibliographie

bearbeitet von Albert Raffelt

Der vorliegenden Bibliographie liegen die Daten der im Arbeitsbereich Christliche Archäologie und Kunstgeschichte der Theologischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i.Br. von Martin Dennert zum 85. Geburtstag und 20. Todestag von Johannes Kollwitz (3.4.1903-1.4.1968) erarbeiteten Zusammenstellung zugrunde. Sie ist vom Autor nochmals korrigiert worden.

Quickregister:
1933 | 1935 | 1940 | 1945 | 1950 | 1955 | 1960 | 1965 | 1975 | Sekundärliteratur


1933

  1. Die Lipsanothek von Brescia. Berlin ; Leipzig : de Gruyter, 1933 (Studien zur spätantiken Kunstgeschichte ; 7). - Freiburg i.Br., Theol. Fak., Dissertation vom 6. 6. 1930. - Rez. von: J. P. Kirsch, Rivista di archeologia cristiana 11 (1934), S. 163-166; A. C. Soper, American Journal of Archaeology 39 (1935), S. 430-433; E. Weigand, Byzantinische Zeitschrift 35 (1935), S. 429-434. - Unveränderter photomechanischer Nachdruck Berlin : de Gruyter, 1978.
  2. [Literaturbericht:] Beziehungen zur christlichen Archäologie. In: Jahrbuch für Liturgiewissenschaft 13 (1933), S. 310-331.
  3. Zur frühmittelalterlichen Baukunst Konstantinopels. In: Römische Quartalschrift 42 (1934), S. 233-250.

    [zurück zum Dokumentanfang]

    1935

  4. [Rezension:] E. Josi: Scoperte nella Basilica Constantiniana al Laterano (1934). In: Römische Quartalschrift 43 (1935), S. 299-300.
  5. Christus als Lehrer und die Gesetzesübergabe an Petrus in der konstantinischen Kunst Roms. In: Römische Quartalschrift 44 (1936), S. 45-66.
  6. [Rezension:] A. Petrignani: La Basilica di S. Pudenziana in Roma secondo gli scavi recentemente eseguiti (1934). In: Römische Quartalschrift 44 (1936), S. 140-141.
  7. [Rezension:] H.-U. von Schoenebeck: Der Mailänder Sarkophag und seine Nachfolge (1935). In: Gnomon 12 (1936), S. 601-605.
  8. [Rezension:] G. Bruns: Der Obelisk und seine Basis auf dem Hippodrom zu Konstantinopel (1935). In: Gnomon 13 (1937), S. 413-427.
  9. [Rezension:] A. Prandi: La memoria Apostolorum in Catacumbas 1 (1936). In: Byzantinische Zeitschrift 39 (1939), S. 458-463.

    [zurück zum Dokumentanfang]

    1940

  10. Die Arcadiussäule. In: Bericht über den VI. Internationalen Kongress für Archäologie Berlin 1939 (Berlin 1940), S. 594-596.
  11. [Rezension:] D. Krencker: Die Wallfahrtskirche des Simeon Stylites in Kal'at Sim'an (1939). In: Deutsche Literaturzeitung 61 (1940), S. 716-720.
  12. [Rezension:] F. Rütten: Die Victorverehrung im christlichen Altertum (1936). In: Gnomon 16 (1940), S. 284-287.
  13. [Rezension:] A. M. Schneider: Die Hagia Sophia zu Konstantinopel (1939). In: Göttingische Gelehrte Anzeigen 20 (1940), S. 477-478.
  14. Oströmische Plastik der Theodosianischen Zeit. Berlin : de Gruyter, 1941 (Studien zur spätantiken Kunstgeschichte ; 12). - Teilw. zugl.: Freiburg i.Brsg., Universität, Habilitationsschrift. - Rez. von: A. M. Schneider, Göttingische Gelehrte Anzeigen 204 (1942), S. 114-117; D. P. Dimitrov, Bulletin de l'Institut archéologique bulgare 14 (1940/42), S. 289. - Unveränderter photomechanischer Nachdruck Berlin : de Gruyter, 1978.
  15. Die Reliefsäulen von Konstantinopel und die politischen Ideen der theodosianischen Zeit. Berlin : de Gruyter, 1941. - 1. Kapitel (S. 1-62) von: Oströmische Plastik der theodosianischen Zeit. - Freiburg i.Br., Univ., Theologische Fakultät, Habilitationsschrift vom 18. 1. 1938.
  16. [Rezension:] J. Bolten: Die Imago Clipeata (1937). In: Gnomon 17 (1941), S. 222-228.
  17. Die Heilsführung der Heidenwelt : Ein Beitrag zum Verständnis des Missale Romanum. In: Theologie und Glaube 34 (1942), S. 182-193.
  18. [Rezension:] S. Bettini: Altchristliche Malerei (1941). In: Theologische Literaturzeitung 67 (1942), S. 355-356.
  19. [Rezension:] K. Baus: Der Kranz in Antike und Christentum (1940). In: Theologische Literaturzeitung 67 (1942), S. 226-228.
  20. [Rezension:] H. P. L'Orange: Der spätantike Bilderschmuck des Konstantinbogens (1939). In: Gnomon 18 (1942), S. 106-116.
  21. [Rezension:] F. Dölger (Hrsg.): Mönchsland Athos (1943). In: Göttingische Gelehrte Anzeigen 206 (1944), S. 113-117.
  22. Zwei römische Portraits vortetrarchischer Zeit. In: Römische Mitteilungen 59 (1944 [1946]), S. 155-158.
  23. [Rezension:] L. Kitschelt: Die frühchristliche Basilika als Darstellung des himmlischen Jerusalem (1938). In: Byzantinische Zeitschrift 42 (1943-49), S. 273-276.

    [zurück zum Dokumentanfang]

    1945

  24. Das Bild von Christus dem König in Kunst und Liturgie der christlichen Frühzeit. In: Theologie und Glaube 37/38 (1947/48), S. 95-118.
  25. Ravennatische Sarkophage. In: Kunstchronik 2 (1949), S. 207-209.
  26. [Rezensionen zur Kirchengeschichte] In: Theologie und Glaube 39 (1949) S. 279-281.

    [zurück zum Dokumentanfang]

    1950

  27. Ein Altar im Museum von Kayseri : Ein Beitrag zur frühmittelalterlichen byzantinischen Kunst. In: Festgabe für Alois Fuchs zum 70.Geburtstag am 19.6.1947. Paderborn : Schöningh, 1950, S. 15-22.
  28. Antiochia am Orontes. In: Reallexikon für Antike und Christentum. Bd. 1. Stuttgart : Hiersemann, 1950, Sp. 461-469.
  29. Arca. In: Reallexikon für Antike und Christentum. Bd. 1. Stuttgart : Hiersemann, 1950, Sp.595-596.
  30. Arcosolium. In: Reallexikon für Antike und Christentum. Bd. 1. Stuttgart : Hiersemann, 1950, Sp. 643-645.
  31. Area. In: Reallexikon für Antike und Christentum. Bd. 1. Stuttgart : Hiersemann, 1950, Sp. 645-646.
  32. Arenarium. In: Reallexikon für Antike und Christentum. Bd. 1. Stuttgart : Hiersemann, 1950, Sp. 646-647.
  33. Eine spätantike Statuette aus Tyrus. In: Kleinasien und Byzanz, Istanbuler Forschungen 17. Berlin : de Gruyter, 1950, S. 51-53.
  34. [Rezension:] F. Kayser: Werdezeit der abendländischen Kunst : Frühchristliche und romanische Kunst in Italien (1948). In: Das Münster 3 (1950), S. 476.
  35. [Rezensionen zur Kirchengeschichte] In: Theologie und Glaube 40 (1950) S. 276-278. 365-368. 466-468. 568-572.
  36. Gesù Cristo nella iconografia. I. Nel periodo paleocristiano. In: Enciclopedia Cattolica. Bd. 6. Città del Vaticano : Enc. catt. e libro catt., 1951, Sp. 273-282.
  37. Zwei spätantike Portraits im Museum von Damaskus. In: Annales archéologiques de Syrie 1 (1951), S. 200-205.
  38. [Rezension:] W. Braunfels: Die Verkündigung (1949). In: Theologische Literaturzeitung 76 (1951), S. 560-561.
  39. [Rezensionen zur Kirchengeschichte] In: Theologie und Glaube 41 (1951) S. 68-71.
  40. Die Grabungen unter St. Peter. In: Hochland 45 (1952), S. 15-25.
  41. [Rezension:] A. M. Schneider: Liturgie und Kirchenbau in Syrien (1949). In: Theologische Literaturzeitung 77 (1952), S. 295.
  42. [Rezension:] W. F. Volbach: Elfenbeinarbeiten der Spätantike und des frühen Mittelalters. 2. Aufl. (1952). In: Germania 30 (1952), S. 226-227.
  43. Das Christusbild des dritten Jahrhunderts. Münster : Aschendorffsche Verlagsbuchhandlung, 1953 (Orbis antiquus ; 9). - Rez. von: Ch. Delvoye, Latomus 12 (1953), S. 530-531; G. Manthey, Rivista di archeologia cristiana 30 (1954), S. 145-146; J. Moreau, L'antiquité classique 23 (1954), 262-263; J. Steppe, Revue d'histoire ecclésiastique 50 (1955), S. 167-168.
  44. Die Grabungen in Resafa Herbst 1952. In: Kunstchronik 6 (1953), S. 245-252.
  45. Mosaiken. Freiburg i. Br.: Herder, 1953. - 2. Aufl. 1960 (Der große Bilderkreis ; 2). - Rez. von: Ch. Delvoye, Latomus 13 (1954), S. 521; M. Renard, Revue belge de philologie et d'histoire 34 (1956), S. 332; K. Wessel, Deutsche Literaturzeitung 77 (1956), S. 281-283. - Engl.: Mosaics / Johannes Kollwitz ; engl. transl. by R. M. Bethell. Freiburg i. Br. : Herder, 1954 (Herder art series ; 2).
  46. Alfons Maria Schneider (16.6.1896-4.10.1952). In: Byzantinische Zeitschrift 46 (1953), S. 267-269.
  47. Zur Frühgeschichte der Bilderverehrung. In: Römische Quartalschrift 48 (1953), S. 1-20. - Erneut in: Das Gottesbild im Abendland. Witten : Eckart-Verlag, 1957 (Glaube und Forschung ; 15), S. 57-76. - 2. Aufl. 1959.
  48. [Rezension:] W. Braunfels: Die Auferstehung (1951). In: Theologische Literaturzeitung 78 (1953), S. 300-301.
  49. [Rezension:] A. M. Schneider: Die Kuppelmosaiken der Hagia Sophia zu Konstantinopel (1949). In: Theologische Literaturzeitung 78 (1953), S. 162-163.
  50. [Rezension:] Spätantike und Byzanz (1952). In: Kunstchronik 6 (1953), S. 132-135.
  51. Bestattung B. Christlich. In: Reallexikon für Antike und Christentum. Bd. 2. Stuttgart : Hiersemann, 1954, Sp. 120-219.
  52. Bild III (christlich). In: Reallexikon für Antike und Christentum. Bd. 2. Stuttgart : Hiersemann, 1954, Sp. 318-341.
  53. Bisomus (-um). In: Reallexikon für Antike und Christentum. Bd. 2. Stuttgart : Hiersemann, 1954, Sp. 415-416.
  54. Capsa. In: Reallexikon für Antike und Christentum. Bd. 2. Stuttgart : Hiersemann, 1954, Sp. 891-893.
  55. Christus II (Basileus). In: Reallexikon für Antike und Christentum. Bd. 2. Stuttgart : Hiersemann, 1954, Sp. 1257-1262.
  56. Die Grabungen in Resafa 1952. In: Archäologischer Anzeiger (1954), Sp. 119-138.
  57. [Rezension:] F. Gerke: Der Trierer Agricius-Sarkophag (1949). In: Byzantinische Zeitschrift 4 (1954), S. 171-172.
  58. [Rezension:] A. Stange: Das frühchristliche Kirchengebäude als Bild des Himmels (1950). In: Byzantinische Zeitschrift 47 (1954), S. 169-171.
  59. [Rezension:] H. Stern: Le calendrier de 354 (1953). In: Kunstchronik 79 (1954), S. 224-227.
  60. Die Grabungen in Resafa Herbst 1952 / Johannes Kollwitz ; Wolfgang Müller-Wiener. In: Annales archéologiques de Syrie 4-5 (1954-55), S. 77-88.

    [zurück zum Dokumentanfang]

    1955

  61. [Rezension:] G. M. A. Hanfmann: The Season Sarcophagus in Dumbarton Oaks (1951). In: Byzantinische Zeitschrift 48 (1955), S. 417-420.
  62. [Rezension:] R. Salvini: Mosaici medievali in Sicilia (1949). In: Byzantinische Zeitschrift 48 (1955) 413-417.
  63. La cronologia dei primi sarcofagi cristiani di Ravenna. In: Corsi di Cultura sull'Arte Ravennate e Bizantina 2 (1956), S. 55-59.
  64. Il problema del sarcofago ravennate detto di Liberio. In: Corsi di Cultura sull'Arte Ravennate e Bizantina 2 (1956), S. 61-64.
  65. Die Sarkophage Ravennas. Freiburg i. Br.: Schul, 1956 (Freiburger Universitätsreden ; NF 21).
  66. [Rezension:] Catalogue des négativs de la collection chrétienne et byzantine, fondée par Gabriel Millet (1955). In: Römische Quartalschrift 51 (1956), S. 264.
  67. [Rezension:] R. Delbrueck: Probleme der Lipsanothek von Brescia (1952). In: Byzantinische Zeitschrift 49 (1956), S. 144-147.
  68. [Rezension:] S. Guyer: Grundlagen mittelalterlicher abendländischer Baukunst (1950). In: Orientalische Literaturzeitung 51 (1956), S. 208-213.
  69. Bild- und Bildertheologie im Mittelalter. In: Das Gottesbild im Abendland. Witten : Eckart-Verlag, 1957 (Glaube und Forschung ; 15), S. 109-138. - 2. Aufl. 1959.
  70. Alfons Maria Schneider. In: Freiburger Diözesan-Archiv 77 (1957), S. 209-211.
  71. Christusbild. In: Reallexikon für Antike und Christentum. Bd. 3. Stuttgart : Hiersemann, 1957, Sp. 1-24.
  72. Coemeterium. In: Reallexikon für Antike und Christentum. Bd. 3. Stuttgart : Hiersemann, 1957, Sp. 231-235.
  73. Columbarium. In: Reallexikon für Antike und Christentum. Bd. 3. Stuttgart : Hiersemann, 1957, Sp. 245-247.
  74. Die Grabungen in Resafa. In: Actes du Xe Congrès International d'Études Byzantines. Istanbul, 15. - 21. 9. 1955. Istanbul 1957, S. 141-144.
  75. Die Grabungen in Resafa Herbst 1954 und Herbst 1956. In: Archäologischer Anzeiger (1957), Sp. 63-110.
  76. Die Statue des Guten Hirten im Seminar für Christliche Archäologie. In: Kunstwerke aus dem Besitz der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i.Br. Berlin : Mann, 1957, S. 7-12.
  77. [Rezension:] H. Kähler: Hadrian und seine Villa bei Tivoli (1950). In: Theologische Literaturzeitung 82 (1957), S. 57-58.
  78. Byzantinische Kunst. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart. Bd. 1. 3. Auflage. Tübingen : Mohr, 1957, Sp. 1560-1569.
  79. Die Grabungen in Resafa Herbst 1954 und 1956 / Johannes Kollwitz ; Wolf Wirth ; Walter Karnapp. In: Annales Archéologiques de Syrie 8-9 (1958-59), S. 21-54.
  80. Antrittsrede. In: Sitzungsberichte der Heidelberger Akademie der Wissenschaften, Jahresheft 1957/58 (1959), S. 33-35.
  81. Elfenbein. In: Reallexikon für Antike und Christentum. Bd. 4. Stuttgart : Hiersemann, 1959, Sp. 1106-1141.
  82. Die Grabungen in Resafa. In: Neue Deutsche Ausgrabungen im Mittelmeergebiet und im Vorderen Orient. Berlin : Mann, 1959, S. 45-70.

    [zurück zum Dokumentanfang]

    1960

  83. Die Mosaiken aus S. Maria Maggiore und die Sermones Leos des Großen. In: Sitzungsberichte der Heidelberger Akademie der Wissenschaften, Jahresheft 1958/59 (1960), S. 17-19.
  84. [Beiträge in:] Die Wiener Genesis. Resumé der Diskussion. In: Beiträge zur Kunstgeschichte und Archäologie des Frühmittelalters : Akten zum 7. Internationalen Kongress für Frühmittelalterforschung, 21.-28. Sept. 1958. Graz : Böhlau, 1962, S. 42-52.
  85. Altchristliche Kirchen am Grab des Hl. Sergius. In: Landeskundliche Vierteljahrsblätter 8 (1962), S. 72-73.
  86. Die Grabungen in Resafa Frühjahr 1959 und Herbst 1961. In: Archäologischer Anzeiger (1963), Sp. 328-360.
  87. Probleme der theodosianischen Kunst Roms. In: Rivista di archeologia cristiana 39 (1963), S. 191-233.
  88. Alexandrinische Elfenbeine. In: Klaus Wessel (Hrsg.): Christentum am Nil : Internationale Arbeitstagung zur Ausstellung "Koptische Kunst", Essen, Villa Hügel, 23.-25. Juli 1963. Recklinghausen : Bongers, 1964, S. 207-220.
  89. Die Grabungen in Resafa : 3. Vorbericht / Johannes Kollwitz ; Wolf Wirth ; Walter Karnapp. In: Annales archéologiques de Syrie 14 (1964), S. 75-108.
  90. Graeven, Johannes. In: Neue Deutsche Biographie 6 (1964), S. 718-719.
  91. Rusafa. In: Lexikon für Theologie und Kirche. Bd. 9. 2. Aufl. Freiburg : Herder, 1964, Sp. 108-109.
  92. Sarkophag. In: Lexikon für Theologie und Kirche. Bd. 9. 2. Aufl. Freiburg : Herder, 1964, Sp. 330-332.
  93. Sauer, Joseph. In: Lexikon für Theologie und Kirche. Bd. 9. 2. Aufl. Freiburg : Herder, 1964, Sp. 347.
  94. Schneider, Alfons Maria. In: Lexikon für Theologie und Kirche. Bd. 9. 2. Aufl. Freiburg : Herder, 1964, Sp. 440.

    [zurück zum Dokumentanfang]

    1965

  95. Ravenna zwischen Orient und Occident. In: Atti del VI Congresso Internazionale di Archeologia Cristiana Ravenna 1962. Città del Vaticano 1965, S. 383-404.
  96. Reliquiari. In: Enciclopedia dell'arte antica : classica e orientale 6 (1965), S. 648-651.
  97. Guyer, Heinrich Johann Samuel. In: Neue Deutsche Biographie 7 (1966), S. 359.
  98. Der Josuazyklus von S. Maria Maggiore. In: Römische Quartalschrift 61 (1966), S. 105-110.
  99. Die Lehrformel von Nizäa und ihre geistige Vorgeschichte. In: Bernhard Welte ; Heinrich Schlier ; Johannes Kollwitz: Von der Bibel zur Christologie des Nizänums : Gespräch vom 28. bis 30. Oktober 1966 in Freiburg im Breisgau. Basel : Hermann-Herder-Stiftung, 1966, S. 95-118.
  100. Binbirkilise und das Problem der Turmfassade. In: Atti del Convegno Internazionale sul tema: Tardo antico e Alto medioevo. La forma artistica nel passaggio dall'antichità al medioevo. Roma. 1967. Roma : Accademia Nazionale dei Lincei, 1968, S. 315-320.
  101. Christus. Christusbild I. Das Christusbild der frühchristlichen Kunst. In: Lexikon der christlichen Ikonographie. Bd. 1. Freiburg : Herder, 1968, S. 356-371.
  102. Die Malerei der konstantinischen Zeit. In: Akten des VII. Internationalen Kongresses für christliche Archäologie Trier 1965. Città del Vaticano 1969, S. 29-158.
  103. Das antike Christusbild. Begleittext zu der Lichtbilderserie CH 547 (Freiburg o.J.).
  104. Die ravennatischen Sarkophage / bearb. von Johannes Kollwitz und Helga Herdejürgen. Berlin : Mann, 1979 (Die antiken Sarkophagreliefs 8: Die Sarkophage der westlichen Gebiete des Imperium Romanum ; Teil 2). - Rez. von: H. Brandenburg, Römische Quartalschrift 76 (1981), S. 116-122; E. Dinkler, Gymnasium 88 (1981), S. 173-179; J. Engemann, Jahrbuch für Antike und Christentum 25 (1982), S. 199-202; L. Faedo, Prospettiva 24 (1981), S. 64-71; G. Koch, Bonner Jahrbücher 186 (1986), S. 816-821.

    [zurück zum Dokumentanfang]


Sekundärliteratur

  1. Tortulae : Studien zu altchristlichen und byzantinischen Monumenten [gewidmet Johannes Kollwitz] / Hrsg. von Walter N. Schumacher. Rom : Herder, 1966 (Römische Quartalschrift für christliche Altertumskunde und Kirchengeschichte : Supplementheft ; 30)
  2. [Nekrolog:] Friedrich Wilhelm Deichmann: Byzantinische Zeitschrift 61 (1968), S. 481-482.
  3. [Nekrolog:] Theodor Klauser: Gnomon 40 (1968), S. 843-847.
  4. [Nekrolog:] Walter-Herwig Schuchhardt: Jahrbuch der Heidelberger Akademie der Wissenschaften (1969), S. 54-57.
  5. [Nekrolog:] Walter N. Schumacher: Freiburger Universitätsblätter 21 (1968), S. 9-11.
  6. Thilo Ulbert: Kollwitz, Johannes. In: Neue Deutsche Biographie 12 (1990), S. 467-470.
  7. Rainer Warland: Kollwitz, Johannes. In: Lexikon für Theologie und Kirche. Bd. 6. 3. Aufl. Freiburg : Herder, 1997, Sp. 185.
  8. Kurt Bittel, Reisen und Ausgrabungen in Ägypten, Kleinasien, Bulgarien und Griechenland 1930 - 1934. Stuttgart : Steiner, 1998, S. 448.

Der schriftliche Nachlaß befindet sich im Universitätsarchiv Freiburg, seine Bibliothek im Arbeitsbereich Christliche Archäologie und Kunstgeschichte der Universität Freiburg.

Universität Freiburg

Chat